André Saines Materia Medica Pura Projekt „Summaries“ deutsch

André Saines Materia Medica Pura Projekt „Summaries“ deutsch

83,30 

Beschreibung

Wir freuen uns sehr, die erste Veröffentlichung von André Saines Materia Medica Pura Projekt (MMPP) in RadarOpus ankündigen zu können!

Unter der Leitung von André Saine ist das Materia Medica Pura Projekt dabei, Materia Medicae und Repertorien zu aktualisieren und zu verbessern.
Ein internationales Team aus 13 Ländern sammelt das gesamte verlässliche Material von ca. 600 Arzneimitteln – Quellen sind u.a. Prüfungen, toxikologische Berichte, klinische und geheilte Fälle.

Die „Summaries“ sind typischerweise zwischen 1 und 10 Seiten lang und vermitteln den Genius eines jeden Mittels.
Sie enthalten über 200 Arzneimittel.

Der vollständige Text, die „Monographien“, auf dem diese Zusammenfassungen basieren, wird so bald wie möglich für alle RadarOpus 2.2 Benutzer/innen verfügbar sein.

Textauszug der Einleitung:
Einführung zu den ‚Keynotes v2.0‘
Seit über 10 Jahren bearbeitet André Saine (Kanada) die Materia medica im Sinne des ‚Materia medica Pura Projektes‘ (MMPP). Zuerst alleine, doch dann sah er, wie umfangreich und zeitintensiv eine solche Arbeit ist. Daher begann er, eine internationale Gruppe von ‚Gruppenleitern‘ zu trainieren und zu schulen, welche nun diverse am MMPP engagierten KollegenInnen betreuen. So existieren derzeit mehrere Teams in Nordamerika und Europa mit insgesamt ca. 50 Mitarbeitern. Ziel ist die Erarbeitung von mindestens 550 Mitteln.

Die Mittelliste (s.u.) wurde von A. Saine in 24 Hauptgruppen unterteilt, wobei möglichst ähnliche Mittel in der jeweiligen Hauptgruppe aufgeführt werden. ‚Ähnliche Mittel‘ meint ähnlich aufgrund ihrer Symptomatik – nicht aufgrund starrer ‚Familien‘ oder ähnlicher heute moderner Schematisierungen. Da ein Mittel allerdings oft mehr als nur einen deutlichen Gruppen-Bezug hat, kann es zu Mehrfachnennungen kommen.

In der Arbeit des MMPP werden – anknüpfend an die Pionierarbeit von Hering in seinen ‚Guiding Symptoms – ALLE heute verfügbaren charakteristischen Informationen aus Arzneimittelprüfungen, der Toxikologie und geheilten Fällen zusammengetragen und ausgewertet. ‚Charakteristisch‘ bedeutet: Es werden nur Informationen aufgenommen, welche eine Differenzierung von Mitteln erleichtern; allgemeine und unspezifische Informationen werden ebenso eliminiert wie unzuverlässige Autoren oder unklare Fallbeschreibungen.

[…]
Die folgenden ca. 550 Mittel sollen im MMPP erarbeitet werden. Die Mittel wurden in 24 Hauptgruppen unterteilt und ähnliche Mittel den jeweiligen Hauptmitteln zugeordnet. Diese Liste ist natürlich – entsprechend der genaueren Kenntnis der Mittel – ständig in Veränderung.
Die 24 Hauptgruppen
1. Sep.: {Nat-m.}; Nux-v., Staph., Ven-m. {with Lyc.}, Ange-s., Murx., Cimic. {with Ign.}, Carl., Cit-l., Caul., Helon., Lac-ac., Sym-r. (Apom.), Vib., Hydrc., Nep., Torul.; Calc-f.

2. Lyc.: Pall., Plat. (Onos., Orig., Stry., Acon.), Carb-v., Rob., Arg-n. (Arg., Pulx.), Chel. (Guat., Chion., Lept., Fel., Chol.), Nux-v., Oci., Berb., Sel., Sabal. (Chim.), Agn., Salx-n., Rhodi., Lith-c., Trio., {Ven-m.}, Tylo-i., Jug-r.; {Bold.}.

3. Nux-v.: Cham. (Cina (Teucr.), Ant-c., Rheum, Senn., Jal., Iodof., Cypr., Aphis), Coff. {incl. Coff-t}., (Ephe., Paull. {= Guar.}, Tela, Aven.), Bor. (Bor-ac., Merl., Vinc., Viol-t., Carbn-s.), Chel. (Chen-a. {Card-m., Tarax., Myric., Ptel., Chelo., Guat., Chion., Lept., Fel., Chol.}), Cist. (Helo.), Alum. (Alumn., Abel.), Ang., Asar., Ther., Abies-n. (Abies-c.), Rat. (Paeon.), Plb. (Phys., Sulfon., Sulfa. (Sulfonam.)), Nit-ac.

4. Ars.: Ip. (Lob., Am-caust., Grin., Cupr., Samb., Blatta, Ictod., Zing.), Der., Sarr., Cadm-s., {Cadm.}, Sec. (Tril. (Vib. {with Sep.}, Vib-p.), Ipom.), Orni., Acet-ac., Euph., Dirc., Kali-ar., Ap-g., Ars-h., Ars-m., Ars-s-f., Ars-s-r., Ars-i., Nat-ar., Chin-ar., Ind., Nit-ac. {with Nux-v.}, Arg-n. {with Lyc.}, Chel. {with Nux-v.}, Kali-c. {with Kali-bi..}; {Quas.}.

5. Acon.: Acon-f., Op., Ars., Arg-n., Cham., Stram., Gels., Spong. (Brom., Poum-h.), Coc-c., Lac-d., Apis, Plat. {with Lyc.}; Anth.

6. Bell.: Acon., Glon. (Aml-n.), Hoit., Sang., Verat-v., Meli. (Erig., Thlaspi., Mangi., Mill., Acal.), Sol-n., Meny., Stram., Hyos. (Agav-t., Par. (Com.), Lact., Passi., Cann-i., Levo., Halo., Aether.), Absin. (Art-v.), Ferr-p.

7. Bry.: Dios., Bell.{in group 6}, Ferr-p.{in group 6}, Chel.{with Nux-v.}, Coloc., Hyos., Nux-v.{= group 3}, Hep., Ran-b., Asc-t., Kali-c.{with Kali-bi.}, Alum.{with Nux-v.}, Vario., Calad.

8. Kali-bi.: {Kali-c.}, Hydr., Penic. (Penic-g.), Silphu., Alumn., Culx., Cetr., Myric., Aral., Eucal., Calc-caust., Coch., Carbn-s., Lycps., Nat-f., Phor-t., Pall., Stict., Nat-ar., Xan., Calc-acet., Arum-t. (Ail., Am-br.).

9. Nat-m.: Aq-mar., Mim-p. (Mim-h.), {Con.(with Carb-v.)}, Sol., Nat-c., Tub., Iod. (Flor-p., Spong. (Bad.)), Tarax., Onos., Cadm.{with Ars.}, Visc., Cund., Ferr-i.

10. Ign.: Gels., Cimic., Valer., Scut., Plat., Mosch., Manc., Ambr., Asaf., Cast., Lina., Berb-a.

11. Staph.: Hydr.{with Kali-bi.}, Ign., Nat-m.{with group 9}, Caust.{with Phos.} (Cimx.) (Lachn.), Coloc. (Tell., Indg., Thal., Gnaph.) (Dios.), Ip.{with Ars.}, Cot., Platan.

12. Puls.: Cycl., Arist-cl., Clem., Kali-s. (Kali-i.), Ham., Til., Kali-m. (Merc-d., Agra., Elaps, Tell., Bar-m., Mang.), Hed., Pen., Visc., Lam.

13. Phos.: Caust., Ph-ac., Chin. (Chin-s.), Pic-ac. (Calc-pic.), Cob., Zinc. (Zinc-s, Sac-alb.), Chlf., Hell., Nux-m. (Indol), Kali-p., Lec., Mur-ac., (Semp., Sol-t-ae.), Hir., Hyos. (Dubin.), Croc. (Sumb., Peti.), (Ust.), Agar. (Hura), Stann., Seneg., Ant-t., Rumx., Ant-s., Still., Dros., Sang. {bei Bell.}, Spong., Cor-r., Chlor., Meph., Cupr., Squil., Bism., Chen-a., Joan., Nabal.

14. Carb-v.: {Lyc.}, Laur. (Yp.), Stront-c., Alet., Adren., Ant-t. (Ammc., Am-c., Naphtin., Seneg.), Ant-ar. (Sulo-ac), Morph., Op. (Sapo., Pisc., Alco., Plb-t-e., Cass.), Camph. (Camph-br., Helo), Verat., Carb-an (Con., Carc., Scirrh., Scroph-n., Calc-i., Abrot., Phyt. (Phel., Ric.), Hydr.{with Kali-bi.}, Aster., Acon-l., Lob-e., Semp.), Card-m. (Ptel.)

15. Arn.: Bell-p., Sieg., Baros., Led. (Phase., Plan., Cedr., Eup-pur.), Ruta., Hyper. (Lup., Hecla (Sol-mal., Min., Conch.)), Calen., Bapt. (Ail.), Hell., Nat-s., Fil.

16. Rhus-t.: Rad-br., Tub., Rhod., Dulc., Ruta., Caust.{bei Phos.}, Calc-f. (Thiosin.), Vio-o., Rhus-r, Rhus-v., Colch., Guai., Sal-ac. (Chen-a., Chin-s., Nat-sal.), Stel., Form., Kalm.

X